SPD-OV Heidenheim

SPD-Bürgerwerkstatt in Schnaitheim

SPD-Bürgerwerkstatt Schnaitheim

Reger Austausch bei SPD-Bürgerwerkstatt in Schnaitheim

Auf Einladung des SPD-Kreisverbands sowie des SPD-Ortsvereins Heidenheim haben sich letzten Monat rund 30 interessierte Bürgerinnen und Bürger in der Schnaitheimer Hirscheckschule zu einer Bürgerwerkstatt zur Ortsentwicklung Schnaitheims zusammengefunden.

Peter Ring als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins wiedergewählt

Der neue Heidenheimer SPD-Ortsvereinsvorstand

Der SPD-Ortsverein Heidenheim hat am Samstag bei seiner Hauptversammlung den Vorstand neu gewählt. Der Ortsvereinsvorsitzende Peter Ring wurde dabei mit einem überzeugenden Ergebnis wiedergewählt. Zuvor hatte er von den erfolgreichen Wahlen in diesem Jahr berichtet. Ziel müsse es sein, so Ring, dass die SPD auch nach den Wahlen in Heidenheim weiterhin sichtbar bleibe. So solle das Programm „SPD vor Ort“ nach dem Corona-Stopp wieder aufgenommen werden, ebenso die Bürgerwerkstätten, von denen die nächste sich am 13. November mit der Ortsentwicklung in Schnaitheim beschäftigen wird.

Das rote SPD-Fahrrad

Das rote SPD-Fahrrad

Das rote Fahrrad der SPD Heidenheim ...

... steht morgen und an den kommenden Samstagen in der Innenstadt.

SPD-OV bei der Feuerwehr in Heidenheim

SPD vor Ort bei der Feuerwehr

Der 11. Februar ist der Europäische Tag des Notrufs 112. An diesem Tag startete auch der SPD Ortsverein Heidenheim seine neue Kampagne #SPDvorORT. Wo könnte man diesen Kampagnenstart denn besser beginnen, als bei den freiwilligen Helden des Alltags, der Feuerwehr. Die freiwillige Feuerwehr Heidenheim war unser Gastgeber.

 

Neuer Vorstand gewählt - Peter Riesner löst Dr. Florian Hofmann ab

Der neue SPD-Ortsvereinsvorstand

Bei der Hauptversammlung des SPD-Ortsvereins Heidenheim wurde heute nachmittag ein neuer Vorstand gewählt. Für den nicht mehr kandidierenden Dr. Florian Hofmann wurde Peter Riesner einstimmig als neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereins gewählt. Stellvertretende Vorsitzende sind Sabine Bodenmüller (wie bisher) und Matthias Wulz, der den nicht mehr angetretenen Thomas Hasenfus ablöst. Kassierer bleibt Karl Schaible, für Hans-Peter Neff wird Fritz Zerle neuer Schriftführer.

SPD Heidenheim auf Facebook

WebsoziInfo-News

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

Ein Service von websozis.info