Die SPD-Fraktion im Gemeinderat

Rudi Neidlein
Fraktionsvorsitzender

Ausschüsse und Gremien:
Ältestenrat
Verwaltungs- und Finanzauschuss
Aufsichtsrat der Stadtwerke AG
Verbandsversammlung des Zweckverbands „Interkommunales Gewerbegebiet Königsbronn-Heidenheim-Oberkochen"  

mail: rudi.neidlein@t-online.de

Kreisrat in Heidenheim
 

 

Dr. Waltraud Bretzger
stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Ausschüsse und Gremien:
Technik- und Umweltauschuss
Aufsichtsrat der Städtischen Grundstücks- und Wohnungsbau-GmbH
Friedhofskommission

mail: dr.bretzger.waltraud@bretzger-family.de

Mitglied des Vorstands des SPD-Ortsvereins Heidenheim

 

Sabine Bodenmüller

Ausschüsse und Gremien:

Kultur-, Schul-, Sport- und Sozialausschuss
Aufsichtsrat der Congress & Event Heidenheim GmbH
Auswahlgremium gemäß den Ehrungsrichtlinien der Stadt Heidenheim

mail: sabantolu@t-online.de

stellvertretende Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Heidenheim

 

Susanne Dandl

Ausschüsse und Gremien:

Verwaltungs- und Finanzausschuss
Gemeinsamer Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Heidenheim/Nattheim
Beirat Evangelische Heimstiftung Stuttgart e. V.

mail: susanne.dandl@t-online.de

 

 

Gabi Wegmann

Ausschüsse und Gremien:

Technik- und Umweltausschuss
Gemeinsamer Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Heidenheim-Nattheim
Friedhofskommission

mail: gabi.wegmann@heidenheim.com

 

Tanja Weiße

Ausschüsse und Gremien:

Kultur-, Sozial-, Schul- und Sportausschuss
Umlegungsausschuss
Aufsichtsrat der Congress & Event Heidenheim GmbH
Forum Integration

mail: tanja.weisse@gmx.de

Mitglied des Vorstands des SPD-Ortsvereins Heidenheim

 

Dr. Martin Zinkler

mail: martinzinkler@tiscali.co.uk

 

 

SPD Heidenheim auf Facebook

WebsoziInfo-News

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

12.01.2021 07:53 100 Millionen Euro für berufliche Teilhabe von Menschen mit Behinderungen
Mit dem zweiten Nachtragshaushalt 2020 hat der Bundestag den Corona-Teilhabe-Fonds bereitgestellt. Darin werden mit 100 Millionen Euro Inklusionsunternehmen, Einrichtungen der Behindertenhilfe, Sozialkaufhäuser und gemeinnützige Sozialunternehmen unterstützt, die durch die Corona-Pandemie einen finanziellen Schaden erlitten haben. „Der Corona-Teilhabe-Fonds schließt eine Lücke in den Pandemiehilfen für Unternehmen. Denn auch rund 900 Inklusionsunternehmen, gemeinnützige Unternehmen und Einrichtungen der

12.01.2021 07:48 Der Sozialstaat sollte das Leben nicht zusätzlich erschweren
Künftig sollten in den ersten zwei Jahren des Bezugs von Grundsicherung erhebliches Vermögen und die Angemessenheit der Wohnung nicht überprüft werden. „Auch in der Krise müssen wir an Morgen denken – und das tut Bundesarbeitsminister Hubertus Heil mit der geplanten Reform. Hohe Mieten, ein umkämpfter Wohnungsmarkt und die Schwierigkeit einen neuen Job zu finden – das

Ein Service von websozis.info