27.05.2019 in Ortsverein

Ergebnis unserer Kandidatinnen und Kandidaten bei der Wahl des Gemeinderats und des Kreistags in Heidenheim

 

Bei der Gemeinderatswahl in Heidenheim erhielt die Liste der SPD 85.975 Stimmen, das entspricht einem Anteil von 20,09 %. Damit hat die SPD wie bei der letzten Wahl erneut 7 Sitze errungen. Stärkste Kraft im neuen Gemeinderat sind die Grünen mit 8 Sitzen, gefolgt von CDU und Freien Wählern mit jeweils 7 Sitzen. Die Linken haben 2 Sitze, die FDP und die DKP jeweils 1 Sitz.

Bei der Wahl des Kreistags der Stadt Heidenheim wurde im Wahlkreis 1 - Stadt Heidenheim von der SPD Heidenheim die bisherigen 3 Sitze ebenfalls wieder erreicht. Gewählt wurden hier Andreas Stoch, Rainer Domberg und Rudi Neidlein. Auf die SPD-Liste entfielen 49.856 Stimmen, was einem Anteil von 22,06 % entspricht. CDU und Grüne haben jeweils 4 Sitze, die Freien Wähler 2, die Linken und die FDP jeweils 1 Sitz.

14.04.2019 in Ortsverein

Die Kandidatinnen und Kandidaten des SPD-OV Heidenheim zur Kommunalwahl 2019

 

Unter dem Menüpunkt Kommunalwahl, oben rechts auf dieser Seite zu finden, präsentieren wir Ihnen unsere Kandidatinnen und Kandidaten zur Gemeinderats- und zur Kreistagswahl am 26. Mai 2019. Unsere Listen werden angeführt vom SPD-Fraktionsvorsitzenden Rudi Neidlein (Gemeinderatswahl) und vom SPD-Kreisvorsitzenden Dr. Florian Hofmann (Kreistagswahl).

Auch unser Wahlprogramm können Sie unter dem Menüpunkt Kommunalwahl nachlesen.

26.03.2019 in Ortsverein

SPD-Bürgerwerkstatt zum Thema Innenstadtentwicklung

 
Dr. Florian Hofmann begrüßt die Teilnehmer der SPD-Bürgerwerkstatt

Am 16. März 2019 fand die mittlerweile vierte SPD-Bürgerwerkstatt des Ortsvereins Heidenheim statt. Dieses Mal ging es um die Innenstadtentwicklung Heidenheims.

Die Ergebnisse der Bürgerwerkstatt, von den Moderatoren und Teilnehmern auf Pinnwänden und Flipcharts geschrieben, wurden im Nachgang durch den SPD-Fraktionsvorsitzenden Rudi Neidlein zusammengefasst und in einem Brief dem Heidenheimer Oberbürgermeister Bernhard Ilg übergeben.

Das Schreiben an OB Bernhard Ilg mit den Ergebnissen der Bürgerwerkstatt können Sie hier nachlesen.

09.10.2018 in Ortsverein

SPD-Ortsverein Heidenheim kritisiert Schaffung prekärer Arbeitsverhältnisse am Klinikum Heidenheim

 

Es steht außer Frage, dass am Klinikum Heidenheim einschneidende Umstrukturierungen vorgenommen werden müssen. Dass dabei auch der Sparstift angesetzt werden muss, ist klar. Die Frage ist nur, ob dieser ausgerechnet bei den Geringverdienern im Klinikum geschehen muss, wie dies jüngst der Kreistag mit der Schaffung einer Servicegesellschaft beschlossen hat. Für den Vorstand des SPD-Ortsvereins Heidenheim ist diese Entscheidung für Lohnungleichheit und vorprogrammierte Altersarmut eine Schande.

08.10.2018 in Ortsverein

Der SPD-Ortsverein Heidenheim besuchte Heidenheims Partnerstadt St. Pölten

 
Genossen aus Heidenheim und St. Pölten

Mitglieder der SPD-Fraktion und des SPD-Ortsvereins reisten zu einem dreitägigen Aufenthalt in die Landeshauptstadt von Niederösterreich, um die freundschaftlichen Beziehungen zu pflegen und aufzufrischen.

SPD Heidenheim auf Facebook

WebsoziInfo-News

21.06.2019 08:06 Bessere Löhne in der Pflege
Pflegekräfte verdienen Anerkennung und eine gute Bezahlung. Doch bislang wurden sie nur sehr gering – und sehr unterschiedlich – entlohnt. Das ändern wir jetzt. Mit dem „Gesetz für bessere Löhne in der Pflege“ sorgen wir dafür, dass Pflegerinnen und Pfleger endlich anständig bezahlt werden. Um einheitliche und bessere Löhne zu erreichen, hat das Bundeskabinett das

21.06.2019 08:04 Westphal/Poschmann zu Jahresbericht Bundesregierung zu Bürokratieabbau
Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) kritisiert zu Recht die lückenhafte Anwendung der One-In-One-Out-Regel durch die Bundesregierung beim Bürokratieabbau. Der heute veröffentlichte Jahresbericht der Bundesregierung zu besserer Rechtsetzung und Bürokratieabbau 2018 zeigt: Wir brauchen bessere Ergebnisse beim Bürokratieabbau und E-Government in Deutschland und Europa. Die Absicht der Bundesregierung, stärker auf Praxistauglichkeit, Verständlichkeit und Wirksamkeit ihrer Vorschläge an

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info