Neumitglieder begrüßt

Veröffentlicht am 04.11.2017 in Ortsverein

Der SPD-Ortsverein Heidenheim begrüßte gestern im Gasthaus „zum Alten Sägewerk“ einen Schwung von Neumitgliedern, die seit einigen Wochen in die Partei eingetreten sind. Dafür kam die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier, um in lockerer Runde die Beweggründe für den Eintritt in die älteste Partei in Deutschland zu erfahren.

Der stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Thomas Hasenfus begrüßte die anwesenden Mitglieder und öffnete die Gesprächsrunde, welche auch den Erneuerungsprozess der Partei diskutierte. Als Hauptgrund für ihren Eintritt nannten die meisten die erstarkende Gefahr der extremen Kräfte im Parlament und die Notwendigkeit sich für die Demokratie stark zu machen. Die SPD sei eindeutig die soziale Partei in Deutschland, die die Kraft habe das Land gerechter zu gestalten. Allerdings, so ein neues Mitglied, habe die große Koalition keine großen Reformen durchgesetzt, sondern minimale Kompromisse in vielen Feldern erzielt. Die Handschrift der SPD sei nicht erkennbar gewesen. Ein anderes junges Mitglied gab an, dass die SPD selbst auch wissen müsse, welchen Weg sie gehen wolle und nannte als Vorbild die sozialdemokratische Basisbewegung bei der englischen Schwesterpartei Labour in England. Breymaier hörte zu und analysierte gemeinsam mit den Mitgliedern die Schwächen und Stärken des Wahlkampfs. „Der Weg in die Opposition zu gehen war der richtige. Allerdings mit Schulz, der für die Partei nach wie vor kämpft und in seinem Amt als Parteivorsitzender gute Arbeit leistet“ meinte Breymaier. Sie hob hervor, dass die SPD wieder auf alle Bevölkerungsschichten zugehen und nicht irgendeiner so genannten „Mitte“ hinterherlaufen dürfe. Es müsse um eine veränderte, nach vorne gerichtete Politik der Partei gehen. Sie wolle vor allem mit den Leuten reden und nicht über sie. So verstehe sie ihre neue Aufgabe und sicherte zu, engen Kontakt mit Mitgliedern und der Basis zu halten. Ein weiterer interessierter Gast nutzte die Gelegenheit des Abends und trat ebenfalls in die Partei ein.

 
 

SPD Heidenheim auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

12.11.2019, 19:00 Uhr Sitzung des Vorstands des SPD-Ortsvereins Heidenheim

Alle Termine

WebsoziInfo-News

10.11.2019 20:26 Die Grundrente kommt!
Frauen und Männer, die nur wenig Rente haben trotz eines langen Arbeitslebens, werden künftig spürbar mehr in der Tasche haben. Die Grundrente kommt! Auf die Einzelheiten haben sich heute die Spitzen der Großen Koalition geeinigt. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer lobt den Kompromiss als „sozialpolitischen Meilenstein“. weiterlesen auf https://www.spd.de/aktuelles/grundrente/

10.11.2019 17:18 Die Grundrente kommt!
„Eine Grundrente, die ihren Namen verdient, steht“, freut sich SPD-Fraktionsvizin Katja Mast nach der Einigung der Koalition. Die Lebensleistung der Menschen steht im Mittelpunkt. „Der Knoten ist geplatzt – das ist gut. Wir haben immer gesagt, dass die Lebensleistung der Menschen im Mittelpunkt stehen muss. Ich bin unserem Verhandlungs-Team rund um Arbeitsminister Hubertus Heil und

09.11.2019 11:26 „Die Ideale der Friedlichen Revolution bestehen fort“
Vor 30 Jahren wurde die ganze Welt Zeuge, wie mutige Frauen und Männer die Berliner Mauer überwanden. Mauern fallen, wenn Menschen sich friedfertig und mutig versammeln, um Unrecht und Willkür zu überwinden. Mauern fallen, wenn Menschen allen Mut aufbringen, um in einer freien und gerechten Gesellschaft zu leben. Unsere freie Gesellschaft, die vor 30 Jahren

Ein Service von websozis.info