Einladung zur Bürgerwerkstatt Fahrradfahren in Heidenheim

Veröffentlicht am 06.05.2017 in Ortsverein
SPD-Bürgerwerkstatt Fahrradfahren in Heidenheim

Fahrradfahren in Heidenheim

Alles Paletti? Haben Sie Wünsche?

Zusammen mit Ihnen wollen wir am

Samstag, den 20. Mai 2017 von 14 bis 17 Uhr
im Café Treffpunkt im Eugen-Loderer-Altenzentrum
in der Helmut-Bornefeld-Straße 2 in 89522 Heidenheim

darüber diskutieren, was in Sachen "Fahrrad" in Heidenheim besser gemacht werden kann.

Wir freuen uns über Ihr Kommen, Ihre Vorschläge und Ideen und möchten Sie bitten, sich vorher anzumelden. Sie erleichtern uns damit die Vorbereitungen, danke! Anmelden können Sie sich oben auf der homepage des Ortsvereins (Menüpunkt "Anmeldung Bürgerwerkstatt") oder unter Tel. 07321 9252960.

Ihr SPD Ortsverein Heidenheim

 

Fahrradfahren in Heidenheim

Viele Heidenheimer sind schon mit dem Fahrrad unterwegs. Zur Arbeit, in der Freizeit. Doch noch mehr Menschen sollen vom Umstieg auf das Fahrrad als schnelles, effektives und umweltfreundliches Verkehrsmittel überzeugt werden.

Doch welche Maßnahmen wurden hierzu bereits gut umgesetzt?

Wo muss nachgebessert oder Neues entwickelt werden?

Auf den Punkt gebracht:
Wie können wir Heidenheim noch fahrradfreundlicher machen?

Alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt und Ihrer Vororte sind eingeladen, mitzudiskutieren und ihre Ideen und Vorschläge einzubringen.

Auch Vertreter von Vereinen, Organisationen und der Stadt sind aufgerufen, sich zu beteiligen.

In Gruppenarbeit und einer moderierten Diskussion sollen ergebnisoffene Vorschläge eingebracht werden. Die SPD-Fraktion im Gemeinderat und die Stadtverwaltung werden sich mit den ausgearbeiteten Ideen beschäftigen und diese im Gemeinderat diskutieren.

 
 

SPD Heidenheim auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

18.05.2021, 19:00 Uhr Sitzung des Vorstands des SPD-Ortsvereins Heidenheim
Zur Teilnahme ist eine Anmeldung über das Kontaktformular erforderlich, die Zugangsdaten werden dann vor der Sitz …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

02.05.2021 21:55 Gefährdung der Pressefreiheit geht auch auf das Konto der AfD
Zum Tag der Pressefreiheit am 3. Mai zeigen sich die stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden Dirk Wiese und Katja Mast beunruhigt über zunehmde Gewalt gegen Medienschaffende. Dirk Wiese, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion: „Die Pressefreiheit in Deutschland ist ein hohes und schützenswertes Gut. Deshalb ist sie auch im Grundgesetz verankert. Übergriffe auf Journalisten sind in keiner Weise akzeptabel. Die zunehmende

02.05.2021 17:32 Für schnelle Umsetzung des Pflege-Tariftreue-Gesetzes
Die SPD-Fraktionsvizinnen Bärbel Bas und Katja Mast wollen ein Pflege-Tariftreue-Gesetz: Pflegeeinrichtungen müssen Beschäftigte tariflich oder nach kirchlichen Arbeitsvertragsrichtlinien entlohnen. Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Pflegekräfte in Deutschland leisten tagein tagaus Großartiges – das gilt noch viel mehr seit Beginn der Corona-Pandemie. Es wird höchste Zeit, dass diese wertvolle Arbeit auch finanziell stärker gewürdigt wird. Die Initiative von Olaf Scholz und

01.05.2021 03:26 #GEMA1NSAM – SOLIDARITÄT IST ZUKUNFT!
Das Motto zum 1. Mai weist uns den Weg aus der Krise. Wir wollen mit solidarischer Politik die Gesell­schaft von morgen gestalten – gemeinsam mit Dir. weiterlesen auf https://www.spd.de/gema1nsam/

Ein Service von websozis.info