Heidenheimer Delegation in Clichy

Veröffentlicht am 15.05.2011 in Europa
Kranzniederlegung in Clichy
Stadträtin Renate Klement-Schmidberger vom Partnerschaftskomitee (Mitte) und Dorothee Perrine, Leiterin der Heidenheimer Koordinationsstelle für ehrenamtliches Engagement (Links), bei der Kranzniederlegung vor dem Denkmal für die Opfer des 2. Weltkrieges

Auf Einladung unserer französischen Partnerstadt verbrachte eine Heidenheimer Delegation ein ereignisreiches Wochenende in Clichy. Anlass war zum Einen die Teilnahme an den Feierlichkeiten zum 8. Mai, der in Frankreich als hoher Feiertag zu Ehren aller Opfer der Kriege mit einem Gedenkmarsch vorbei an allen Kriegerdenkmalen zum Hauptfriedhof begangen wird. Es ist ein besonderes Zeichen der Freundschaft, dass zu diesem Jahrestag des Kriegsendes auch Vertreter des einstigen Feindes willkommen sind und als Freunde begrüßt werden.

Zum Anderen wird am 9. Mai der Europatag gefeiert, und die Stadtverwaltung Clichy organisierte aus diesem Anlass eine Konferenz zum Europäischen Jahr des Ehrenamts mit zahlreichen Teilnehmern aus den verschiedenen Bereichen der Freiwilligenarbeit. Die Heidenheimer SPD-Stadträtin Renate Klement-Schmidberger stellte am eigenen Beispiel ihren Werdegang als „hauptberufliche Ehrenamtliche“ vor, während Dorothee Perrine die Institution der Koordinationsstelle „Ich für Uns“ erklärte. Die Beiträge wurden auf französisch vorgetragen, das Publikum honorierte dies mit ehrlicher Anerkennung.

 
 

SPD Heidenheim auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

29.09.2020, 19:00 Uhr SPD-Kreisverband Heidenheim
Sitzung des SPD-Kreisvorstands mit den Vorsitzenden der SPD-Ortsvereine aus dem Landkreis Heidenheim, AG-Spreche …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

20.09.2020 16:31 Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie
Heute ist Welt-Alzheimertag. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas hält es für ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche die Umsetzung der Nationalen Demenstrategie beginnt. „Es ist ein wichtiges Signal, dass in dieser Woche der Startschuss zur Umsetzung der Nationalen Demenzstrategie fällt. Damit sollen 162 konkrete Maßnahmen umgesetzt werden, um das Leben für die Demenzkranken lebenswerter zu gestalten.

20.09.2020 16:29 Rassismus-Studie wäre im Sinne der Polizist*innen
SPD-Fraktionsvize Dirk Wiese kann nicht nachvollziehen, dass der Innenminister eine Rassismus-Studie bei der Polizei ablehnt. Sie wäre im Sinn der Polizist*innen, die auf dem Boden des Grundgesetzes stehen. „Dass sich Horst Seehofer trotz der Aufdeckungen bei der Polizei in Mülheim weiterhin stur gegen eine unabhängige Studie stellt, ist falsch und nicht nachvollziehbar. Eine Studie, die

17.09.2020 15:49 Regeln für Waffenexporte
„Restriktive EU-Kriterien wichtiger als Wirtschaftsinteressen“ Zu den Waffenexport-Jahresberichten der EU-Mitgliedstaaten hat sich das Europäische Parlament am heutigen Mittwoch, 16. September 2020, in einem Initiativbericht positioniert. Joachim Schuster aus dem Unterausschuss für Sicherheit und Verteidigung: „Verbindliche EU-Kriterien für Waffenexporte sind wichtiger als Wirtschaftsinteressen.  Auch in mehreren anderen wichtigen Punkten des Parlamentsberichts konnten sich die Sozialdemokratinnen und

Ein Service von websozis.info