SPD-OV Heidenheim

Neuer SPD-Kreisvorstand gewählt

Veröffentlicht am 14.09.2023 in Kreisverband

Der neugewählte SPD-KreisvorstandDer neue Kreisvorstand der SPD Heidenheim mit (v.l.n.r.) Heidi Neff, Wolfgang Lutz, Cornelia True, Peter Müller, Tanja Weiße, Elmar Brändel und Sven Stocker. Auf dem Bild fehlt Gaby Streicher.

Die SPD Heidenheim hat seit heute einen neuen Kreisvorstand. Auf dem Kreisparteitag in Königsbronn wurde Tanja Weiße zur neuen Kreisvorsitzenden gewählt. Sie ist damit die erste Frau in diesem Amt und folgt Dr. Florian Hofmann, der nicht mehr kandidierte, nach.

Ihre Stellvertreter sind Wolfgang Lutz (OV Königsbronn) und Cornelia True (OV Heidenheim). Kreiskassierer bleibt Elmar Brändel (OV Königsbronn), Pressesprecher Sven Stocker (OV Hermaringen). Den Vorstand komplettieren die weiteren Vorstandsmitglieder Heidi Neff (OV Heidenheim), Peter Müller (OV Hermaringen) und Gaby Streicher (OV Giengen).

Tanja Weiße will ihre Schwerpunkte auf die Stärkung der Ortsvereine setzen und hat vor allem die Kommunalwahlen 2024 im Fokus. Sie forderte die Anwesenden auf, sich vielfältig und nach ihren Möglichkeiten einzubringen, um so ein gutes Wahlergebnis für die SPD zu erreichen.

Ein Dank ging auch an die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder, insbesondere an Dr. Florian Hofmann, der fünf Jahre lang die Geschicke des Kreisverbands leitete.

 

SPD Heidenheim auf Facebook

Termine

Alle Termine öffnen.

11.09.2024, 18:30 Uhr Sitzung des Vorstands des SPD-Ortsvereins Heidenheim
Der Vorstand des SPD-OV Heidenheim trifft sich zu seiner monatlichen Sitzung. Nähere Infos gibts bei der OV-Vorsi …

Alle Termine

WebsoziInfo-News

17.07.2024 06:22 Rechtsextremes Magazin „Compact“: Wie Nancy Faeser das Verbot begründet
Das „Compact“-Magazin wurde verboten, weil es zentrale Werte der Verfassung bekämpfe, sagt Bundesinnenministerin Nancy Faeser. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Den ganzen Beitrag von Christian Rath gibt es bei vorwärts.de

17.07.2024 06:12 Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab
Pauschalreisende, die bei FTI gebucht haben, können sich nun auf die Rückzahlung ihrer Vorauszahlungen verlassen. Der in der vergangenen Legislaturperiode auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion im Gesetz verankerte Reisesicherungsfonds zeigt ganz aktuell seine Wirkung. „Alle Zahlungen, die Kunden an den Veranstalter einer Pauschalreise leisten, müssen abgesichert werden. Dafür haben wir in der letzten Legislaturperiode den Deutschen… Fonds puffert Folgen von FTI-Insolvenz für Reisende ab weiterlesen

16.07.2024 06:15 Haushalt 2025
Das Soziale wird gestärkt Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Die Einigung legt die Basis dafür, dass die soziale, innere und äußere Sicherheit weiter gewährleistet werden kann. Die Regierungsspitzen der Ampel haben sich auf einen Haushalt für das Jahr 2025 geeinigt. Damit habe die Bundesregierung „in schwieriger… Haushalt 2025 weiterlesen

Ein Service von websozis.info