Helmuth Feichtenbeiner als SPD-Stadtrat verpflichtet

Veröffentlicht am 11.04.2019 in Fraktion

Verpflichtung von Helmuth FeichtenbeinerHelmuth Feichtenbeiner (SPD) wird von Heidenheims Oberbürgermeister Bernhard Ilg als Stadtrat verpflichtet.

In der heutigen Gemeinderatssitzung wurde Helmuth Feichtenbeiner von Heidenheims Oberbürgermeister Bernhard Ilg als Stadtrat verpflichtet. Helmuth Feichtenbeiner folgt damit als SPD-Stadtrat dem aus Heidenheim weggezogenen langjährigen bisherigen Stadtrat Gerhard Oberlader nach.

Der neue SPD-Stadtrat wird auch neues ordentliches Mitglied im Kultur-, Sozial-, Schul- und Sportausschuss.

Die SPD-Fraktion sagt: Herzlich willkommen, Helmuth, und vielen Dank, Gerhard, für den jahrelangen Einsatz als SPD-Stadtrat.

 
 

SPD Heidenheim auf Facebook

WebsoziInfo-News

05.12.2019 20:35 Unser Aufbruch in die neue Zeit.
Sei dabei, wenn wir auf unserem Bundesparteitag den Aufbruch in die neue Zeit gestalten. Wir übertragen vom 6. bis zum 8. Dezember live aus Berlin. JETZT INFORMIEREN

04.12.2019 21:25 Bundesparteitag in Berlin
Wir laden ein zum ordentlichen Bundesparteitag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands. Unser Aufbruch in eine neue Zeit. Wir wählen eine neue Parteispitze – mitbestimmt von unseren Mitgliedern. Wir stellen die Weichen für eine moderne sozialdemokratische Politik. Wir entwickeln die Organisation unserer Partei weiter, um besser und schlagkräftiger zu werden. Unsere Gesellschaft erfährt viele Veränderungen, Umbrüche und

03.12.2019 08:36 Saskia Esken & Norbert Walter-Borjans gewinnen Mitgliederbefragung
Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans sollen die SPD in die neue Zeit führen. Das haben die Mitglieder entschieden. Die kommissarische SPD-Vorsitzende Malu Dreyer gratulierte beiden und dankte dem unterlegenen Team Klara Geywitz und Olaf Scholz. „Wir sind uns einig: wir bleiben zusammen. Wir sind eine SPD.“ Esken und Walter-Borjans kündigten an, die SPD zusammenhalten zu

Ein Service von websozis.info