07.12.2016 in Partei

Leni Breymaier als Bundestagskandidatin gewählt

 
Leni Breymaier

Die SPD-Landesvorsitzende Leni Breymaier ist mit 97 Prozent der Stimmen zur Bundestagskandidatin gewählt worden. 131 von 135 Mitgliedern haben sich bei der Wahlkreismitgliederversammlung im Wahlkreis Aalen – Heidenheim  im Mühlensaal in Oberkochen für sie entschieden. Breymaier sagte, sie freue sich auf den Wahlkampf. Die Ostalb sei ihr Wunschwahlkreis. Die Region ist ihr nicht fremd. Ihren Mann, einen gebürtigen Ellwanger, habe sie in Heidenheim kennengelernt und in Oberkochen geheiratet. Sie habe viele persönliche Kontakte auf die Ostalb.

03.12.2016 in Ortsverein

Ortsverein zu Besuch im Landtag bei Andreas Stoch

 
Zu Besuch bei Andreas Stoch im Landtag

Eine Delegation des Ortsvereins Heidenheim besuchte den Heidenheimer Landtagsabgeordneten und SPD-Kreisvorsitzenden Andreas Stoch im Landtag von Baden-Württemberg.

16.11.2016 in Gemeinderatsfraktion

Haushaltsrede mit Anträgen zum Haushalt 2017

 
Rudi Neidlein

Sie können hier die Haushaltsrede zum Haushalt 2017 nachlesen, die der Fraktionsvorsitzende Rudi Neidlein für die Heidenheimer SPD-Fraktion in der Gemeinderatssitzung am 15. November 2016 gehalten hat. Die gestellten Anträge sind in der Rede enthalten.

16.10.2016 in Ortsverein

Mitgliederversammlung mit Jubilarehrung beim Ortsverein Heidenheim

 
Jubilarehrung 2016 des SPD-OV Heidenheim

Bei der Mitgliederversammlung des OV Heidenheim standen in Summe 13 Jubilare zur Ehrung an. Am längsten Mitglied bei der SPD ist Hedwig Bergmann mit 80 Jahren Mitgliedschaft. Leider konnte die Jubilarin nicht an der Ehrungsfeier teilnehmen, erhält ihre Urkunde mit Ehrennadel aber in den nächsten Tagen überreicht.

02.07.2016 in Ortsverein

Einladung zum Ostplatzfest

 
Einladung zum Ostplatzfest

Im vergangenen Jubiläumsjahr hatte der SPD-Ortsverein Heidenheim sein traditionelles Ostplatzfest "wiederbelebt". Daran soll auch in diesem Jahr wieder angeknüpft werden.

SPD Heidenheim auf Facebook

WebsoziInfo-News

24.05.2018 06:30 Das Sofortprogramm in der Pflege tritt am 1.1.2019 in Kraft
Sabine Dittmar, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, nimmt Stellung zu den Eckpunkten für ein Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: „Wir werden zusätzliche Pflegestellen schaffen, Tarifsteigerungen finanzieren und alles dafür tun, damit mehr Ausbildungsplätze in der Pflege geschaffen werden“. „Die Botschaft, dass es weiteren dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Pflege gibt, ist angekommen. Die Koalition handelt schnell und

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

Ein Service von websozis.info